Anschlussstrecke


Anschlussstrecke
Ạn|schluss|stre|cke, die: vgl. ↑Anschlusszug.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anschlussstrecke — D✓Ạn|schluss|stre|cke, Ạn|schluss Stre|cke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • U-Bahn Frankfurt — U Bahn Frankfurt …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahn-Strecke C (Frankfurt) — Grundstrecke C der U Bahn Frankfurt Karte Streckenlänge: 14,9 km[1], davon Tunnel 7,9 km Eröffnung: 11. Oktober 1986 (bis Zoo) …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Rotterdam–Zevenaar — Betuweroute Ein Güterzug auf der Strecke bei Dodewaard Streckenlänge: 158,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Betuwe-Linie — Betuweroute Ein Güterzug auf der Strecke bei Dodewaard Streckenlänge: 158,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Betuwelijn — Betuweroute Ein Güterzug auf der Strecke bei Dodewaard Streckenlänge: 158,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Betuwelinie — Betuweroute Ein Güterzug auf der Strecke bei Dodewaard Streckenlänge: 158,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 25 kV 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Betuweroute — Ein Güterzug auf der Strecke bei Dodewaard …   Deutsch Wikipedia

  • Anschlussfahrkarte — Zusatztickets sind im öffentlichen Personenverkehr angebotene Fahrkarten für die Nutzung zusätzlicher Dienstleistungen oder als Ergänzung zu bereits erworbenen Einzel bzw. Zeitfahrkarten. Zuschlagskarten Für die Nutzung höherwertiger Züge… …   Deutsch Wikipedia

  • C-Strecke — Grundstrecke C der U Bahn Frankfurt Eröffnung: 11. Oktober 1986 (bis Zoo) Streckenlänge: 14,9 km (davon 7,9 …   Deutsch Wikipedia